Only look - do not touch! ;-)
logo

FoFoFo – Bau||Kunst

Event Details

  • From: 2019-08-08
  • To: 2019-09-08
  • Starting at: 19:00
  • Finishing at: 17:00

Event Price

  • € 5,00

Address

  • Pfalzmuseum
  • Kapellenstraße 16
  • 91301 Forchheim (Ofr.)
  • Germany
  • https://kaiserpfalz.forchheim.de/de/veranstaltungen/sonderausstellungen/bau-kunst/

Bau||Kunst

Gemeinschaftsausstellung mit dem FotoForumForchheim im Pfalzmuseum Forchheim

Die Architektur ist in der immer weiter fortschreitenden Urbanisierung unseres Lebensraumes omnipräsent und wie die deutsche Übersetzung des Wortes „Architektur“ – also „Baukunst“ – bereits ausdrückt, handelt es sich bei dieser selbst um eine Kunstform. Kein Wunder also, dass sich auch andere Kunstrichtungen bereits seit Jahrhunderten und in ebenso zunehmendem Maße mit diesem Sujet befassen.

Die Mitglieder des FotoForumForchheim (FoFoFo) tun dies mit dem Ausdrucksmittel der Fotografie und zeigen in ihrer Ausstellung im August 2019 im Pfalzmuseum Forchheim unterschiedliche künstlerische Interpretationen im Umgang mit diesem Thema – von der Schönheit verlassener und verfallender Bauten, sogenannter „Lost Places“, bis hin zur Abstraktion zeitgenössischer Alltagsarchitektur.

Ihren Meister finden die menschlichen Architekten jedoch in der Natur. Sie bringt Gebilde hervor, die unsere technischen Möglichkeiten bei Weitem überschreiten. So ist es kein Wunder, dass Architekten sich immer wieder von der Natur inspirieren lassen und deshalb findet auch die Welt der Pflanzen ihren Platz in der Ausstellung „Bau||Kunst“.

Eine Ausstellung in der Ausstellung hat den Ort des Geschehens selbst zum Thema. Vier Mitglieder des FotoForumForchheim haben 2018 dem Pfalzmuseum für jeweils einen Tag einen Besuch abgestattet, um ein und denselben Ort aus der jeweils eigenen Sichtweise abzulichten. Neben der Vorstellung der Ergebnisse im Rahmen dieser Fotoschau war das Ziel dieses Experiments, sich anschließend über die unterschiedlichen Auslegungen auszutauschen

Das FotoForumForchheim wurde im Jahr 2017 mit dem Ziel gegründet, die künstlerische Fotografie im Raum Forchheim zu fördern und als Anlaufstelle für Fotografinnen und Fotografen mit künstlerischen Ambitionen zu dienen. Willkommen sind wissbegierige Einsteiger, begeisterte Fotoamateure und Profis. Vorausgesetzt wird lediglich das Interesse an künstlerischer Fotografie und ein gewisses Maß an Engagementbereitschaft, ohne die eine zielorientierte Gruppe nicht bestehen kann.

Das FoFoFo trifft sich jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat jeweils um 19:00 Uhr in wechselnden Restaurants und Biergärten in Forchheim. Aktuelle Informationen und Änderungen werden auf der Webseite www.fofofo.de bekannt gegeben. Interessenten senden am besten eine E-Mail an info@fofofo.de oder melden sich telefonisch bei Kai Rogler unter 0174-3009589.

Der Eintritt zur Vernissage ist frei. An den anderen Ausstellungstagen gelten die Eintrittspreise des Museums.


Bau||Kunst (Construction||Art)

Joint exhibition with FotoForumForchheim in the Pfalzmuseum Forchheim

Architecture is omnipresent in the ever-increasing urbanization of our living space and, as the German translation of the word „Architektur“ (architecture) already expresses, it is a form of art itself. No wonder then, that other art movements have been dealing with this subject for centuries and to an increasing degree.

The members of FotoForumForchheim (FoFoFo) do this with the means of expression of photography and show different artistic interpretations in dealing with this topic in their exhibition in August 2019 in the Pfalzmuseum Forchheim – from the beauty of abandoned and decaying buildings, so-called „lost places“, to the abstraction of contemporary everyday architecture.

Human architects, however, find their masters in nature. It produces structures that far exceed our technical possibilities. So it’s no wonder that architects are always inspired by nature, and that’s why the world of plants also finds its place in the „Bau||Kunst“ exhibition.

An exhibition within the exhibition deals with the location of the event itself. In 2018, four members of FotoForumForchheim visited the Pfalzmuseum for one day each in order to photograph one and the same place from their own point of view. In addition to the presentation of the results in the context of this photo show, the aim of this experiment was to subsequently exchange views on the different interpretations.

FotoForumForchheim was founded in 2017 with the aim of promoting artistic photography in the Forchheim area and serving as a contact point for photographers with artistic ambitions. Welcome are inquisitive beginners, enthusiastic amateurs and professionals. All that is required is an interest in artistic photography and a certain degree of commitment, without which a goal-oriented group cannot exist.

The FoFoFo meets every 2nd and 4th Thursday of the month at 19:00 in changing restaurants and beer gardens in Forchheim. Current information and changes will be announced on the website www.fofofo.de. Prospective customers send best an E-Mail to info@fofofo.de or announce themselves by telephone with Kai Rogler under 0174-3009589.

Admission to the vernissage is free. On the other days of the exhibition, the museum entrance fees apply.